Region

"Almenland & Energieregion Weiz-Gleisdorf.

Unter dem Motto “StadtRAUM trifft AlmFRISCHE” haben sich 2014 die beiden alleinstehenden Lokalen Aktionsgruppen “Energieregion Weiz-Gleisdorf” und “Steirisches Almenland” auf LEADER-Ebene zur gemeinsamen Region “Almenland & Energieregion Weiz-Gleisdorf” zusammengeschlossen.

Aktuell umfasst die LEADER-Region Almenland & Energieregion Weiz-Gleisdorf” 18 Gemeinden aus den politischen Bezirken Weiz und Bruck-Mürzzuschlag:

Albersdorf-Prebuch | Breitenau am Hochlantsch | Fladnitz an der Teichalm | Gasen | Gleisdorf | Gutenberg-Stenzengreith |
Hofstätten an der Raab | Ludersdorf-Wilfersdorf | Mitterdorf an der Raab | Mortantsch | Naas |  Passail |
Pernegg an der Mur | Puch bei Weiz | St. Kathrein am Offenegg | St. Ruprecht an der Raab | Thannhausen | Weiz

Insgesamt erstreckt sich die Region über eine Fläche von rd. 656 km² und beheimatet ca. 56.600 EinwohnerInnen.

(c) Abteilung 17, Land Steiermark